Ausschreibung des XXXIII. Audi ETO Balázs-Cups in Győr

 


Termin des Turniers:
25-28. März 2018.

Altersklassen:
Mädchen:

Kategorie LA

die nach dem 1. Januar 2002 geboren sind

Kategorie LB

die nach dem 1. Januar 2004 geboren sind

Kategorie LC

die nach dem 1. Januar 2006 geboren sind

Kategorie LD – 5+1 Schwammhandball

die nach dem 1. Januar 2008 geboren sind


Wir können in allen Kategorien die Anmeldung ausschließlich der ersten 8 Mannschaften, in der Reihenfolge der Anmeldung akzeptieren.

Spielberechtigung:

  • Die Spieler dürfen außerhalb ihrer eigenen Altersklasse auch in den älteren Altersklassen seines Klubs spielen.
  • Wenn ein Klub in einer Altersklasse mehrere Mannschaften startet, darf ein Spieler nur für eine Mannschaft gestartet werden und nur in dieser Mannschaft spielen.
  • Die Namensverzeichnisse der Mannschaften müssen nach Altersklassen, nach Mannschaften, mit den gültigen Sportausweisen bei der Registrierung abgegeben werden.
  • An den Spielen dürfen nur Spieler, die auf dem Namensverzeichnis stehen, teilnehmen.


Anmeldung:
Zur Anmeldung laden Sie bitte das Anmeldeformular herunter und senden Sie es bis 23. Februar 2017 an unsere E-Mail Adresse: info@balazskupa.hu

ANMELDEFORMULAR

Meldefrist:

  • bis zum 23. Februar 2018
  • Bestätigung der Anmeldungen bis spätestens 18. März 2018
  • Wegen der kürzeren Dauer des Turniers können wir die Anmeldung nur der ersten 8 Mannschaften akzeptieren.

 


  Anmeldegebühr:

  • bei einer Mannschaft: 15.000,- Ft
  • bei zwei Mannschaften: 27.000,- Ft
  • bei drei Mannschaften: 35.000,- Ft
  • bei mehr als drei Mannschaften pro Mannschaft: 12.000,- Ft

 


Die Summe kann auf die folgende Bankverbindung per Banküberweisung oder per Postanweisung überwiesen werden:

 

mit Forint 

Empfangsberechtigter: Győr Projekt Kft.
Bank: OTP Bank NYRT
Kontonummer: 11737007-20752369-00000000

mit Euro

Empfangsberechtigter: Győr Projekt Kft.
Bank: OTP Bank NYRT

IBAN: HU72 1176 3378 5555 6886 0000 0000
SWIFT Code: OTPVHUHB

Teilnahmebedingungen, wichtige Informationen:

  • Jede Mannschaft soll bei der Ankunft 15.000 Ft Kaution zahlen, die am Ende des Turniers, wenn an den Orten der Unterkunft und Cups keine Sachschäden verursacht wurden, zurückgezahlt wird.
  • Die Mannschaften müssen den Transport zum Turnier hin und zurück, die Unterkunft, die Verpflegung und die Anmeldegebühr selbst zahlen.
  • 25% der Kosten der Unterkunft und der Verpflegung müssen zusammen mit der Anmeldegebühr bis zum Anmeldefrist (23. Februar 2018) überwiesen werden.
  • Die übrigen Kosten für Unterkunft und Verpflegung müssen vor dem Beginn des Turniers bis zum 16. März 2018 überwiesen werden.
  • Die registrierten Mannschaften können ihre Daten spätestens bis 16. März 2018 verändern, die danach empfangenen Veränderungen können wir nicht mehr akzeptieren.
  • Wir möchten die Mannschaften darauf aufmerksam machen, dass die Veranstalter ab diesem Jahr keinen Transport zwischen den Unterkünften und Spielorten gewährleisten können. Die Mannschaften müssen es selbst organisieren.

 


Bestätigung:
Jeder Teilnehmer muss über Folgendes verfügen:

·  gültigen Personalausweis oder Schülerausweis, Reisepass

·  gültigen Sportausweis


Jede Mannschaft braucht:

  • Namensverzeichnis der Mitglieder der Mannschaften
  • 2 Garnituren Trikots in verschiedenen Farben
  • 1 Ball


Die Spieler sollen sich auf Anfrage vor dem Spiel ausweisen.

Spielregeln und Ablauf:

  • Für die Spiele gelten die Regeln von UHV (Ungarischer Handball-Verband) und EHF.
  • Abhängig von der Anzahl der Anmeldungen wählen wir die Abwicklungsform, wodurch jede teilnehmende Mannschaft mindestens 5 Spiele spielt.
  • Auf dem Cup werden alle Plätze entschieden.
  • Die Spiele werden von Schiedsrichtern des UHVs geführt.

 

Unterkunft-Verpflegung:
Schülerheim einer Mittelschule + Verpflegung: 18.000,- Ft/Person
Die Verpflegung (drei Mahlzeiten pro Tag) ist im Preis inbegriffen.

Fremdenverkehrsabgabe/IFA/:
Die Teilnahmegebühr enthält kein IFA, diese beträgt über 18 Jahren 400 Ft/ Tag.

Preise:
Die erst- und zweitplatzierten Mannschaften bekommen Medaillen, Pokal, Urkunde und Einzel-T-Shirts.
Die drittplatzierten Mannschaften bekommen Medaillen, Pokal und Urkunde.
Alle andere Mannschaften bekommen Urkunden.